Müller Thurgau: Ein Bergwein

37. Internationale Ausstellung
Cembra – Palazzo Maffei
28. – 30. Juni 2024

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Drei Tage zur Entdeckung der besten Müller Thurgau-Sorten durch technische Konferenzen, eine Masterclass und freie und geführte Verkostungen in den eleganten Räumen des Palazzo MaffeiIm Programm stehen auch Führungen zu den spektakulärsten Weinbergen, ein Abendessen unter den Sternen, faszinierende Routen zwischen Kunst und Musik und Straβentheateraufführungen, Weingastronomie und Vieles mehr.

Programm 2023

Entdecke das Programm der 36.Veranstaltung

Entdecke das Programm der 35.Veranstaltung
Wann ist die Weinausstellung entstanden?
Wann ist die Weinausstellung entstanden?
Eine einzigartige Gelegenheit, das Cembratal kennenzulernen, ein Gebiet von wilder, atemberaubender Schönheit, nicht weit von Trient entfernt. Hier, an den steilen Flanken der Hänge, klettern die terrassierten Weinberge hoch und die über 700 Km ausgedehnten, zur Stützung der Terrassen errichteten Trockenmauern prägen ein einzigartiges Landschaftsbild, das nur darauf wartet, entdeckt zu werden.
An der Weinausstellung teilzunehmen bedeutet auch das Cembratal zu entdecken
An der Weinausstellung teilzunehmen bedeutet auch das Cembratal zu entdecken
Bilder des Tals und der früheren Veranstaltungen der Müller Thurgau Weinausstellung
Bilder des Tals und der früheren Veranstaltungen der Müller Thurgau Weinausstellung

Man sagt über uns

Es gibt viele Leute, die uns im Laufe der Jahre während der Weinausstellung im Cembratal besucht haben.
Entdecke, was sie über uns sagen.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.